Blackboxx Starbase Raketenständer

-

inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Bruttogewicht: | 0,938 kg
EAN: | 4250759502911

Größe oder Maße

10 Raketen

Produktdetails

Profi-Raketenständer für den automatischen Abschuss von bis zu 10 Blackboxx-Feuerwerksraketen. Die Zündung der einzelnen Raketen erfolgt automatisch, eine Verbindung mit Zündschnur ist NICHT nötig. Geeignet für mindestens 3 Anwendungen, je nach Abkühlzeit und Pflege/Reinigung auch öfters verwendbar. Der Raketenständer kann auch für Einzelzündung der Raketen verwendet werden. Hierbei ist die Haltbarkeitsdauer entsprechend deutlich höher. Die Wiederbeladung des Raketenständers sollte nach einer Abkühlzeit von mindestens 5 Minuten (je nach Witterungsverhältnissen/Umgebungstemperatur) erfolgen. Nach 3 Anwendungen im Automatikmodus sollte der Raketenständer gründlich mit Wasser gereinigt und anschließend getrocknet werden. Bitte beachten Sie auch unser Demo-Video zu diesem Produkt.

Sicherheitshinweise

Bei Feuerwerksbatterien der Kat.2 (für Endverbraucher / Silvesterfeuerwerk) liegt dieser Abstand i.d.R. bei ca. 60m. Großfeuerwerker können den Abstand anhand der angegebenen Steighöhen für das jeweilige Produkt selbst ermitteln. Sie sollten sich bei der Anwendung von Feuerwerkskörpern stets verantwortungsvoll und umsichtig verhalten. Verlieren Sie niemals den Respekt vor Feuerwerk, aber Angst sollten Sie auf keinen Fall haben, da hier Nervosität und Unsicherheit als einhergehende Begleiter für Fehlverhalten sorgen können. Zünden Sie Feuerwerkskörper nur dann, wenn Ihr Körper durch entsprechende Kleidung geschützt ist. Tragen Sie keine leicht brennbaren Kleidungsstücke, oder Kleidung die schnell schmelzen kann (z.B. Feinstrumpfhosen). Beim Tragen kurzer Hosen sind Ihre Beine ungeschützt. Fehlfunktionen der Feuerwerkskörper können so leicht zu Verbrennungen der Haut führen.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen